Flurbereinigungsverband
Oldenburg-Ostfriesland

Der Flurbereinigungsverband Oldenburg-Ostfriesland ist eine ehrenamtlich geführte Körperschaft des öffentlichen Rechts zur Durchführung der Aufgaben, die seinen Mitgliedern (Teilnehmergemeinschaften) nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) obliegen. Der Verband tritt nach Maßgabe seiner Satzung an die Stelle der einzelnen Teilnehmergemeinschaften.

Organe des Verbandes sind die Mitgliederversammlung, der Vorstand und der Verbandsvorsitzende.

Aufgabenschwerpunkte sind die Haushalts-, Kassen- und Buchführung sowie Aufgaben zur Herstellung und Unterhaltung der gemeinschaftlichen Anlagen der Teilnehmergemeinschaften.

Vergaben 2022

Aktuell keine offenen Vergaben